Verbesserungen im ABC-Schutz

Der ABC-Schutz ist in den vergangenen Jahren anspruchsvoller geworden und hat aufgrund der zunehmenden Gefährdungen und Bedrohungen sowie der technologischen Entwicklungen an Bedeutung gewonnen. Umso wichtiger ist die Unterstützung eines guten Informationsaustauschs zwischen den involvierten Stellen. Dazu schafft der Bundesrat eine neue Austauschplattform, um die Gesamtkoordination im Schweizer ABC-Schutz zu verbessern. Dies ist die wichtigste Massnahme aus dem Projekt «Auslegeordnung ABC-Schutz Schweiz», dessen Ergebnisse der Bundesrat in seiner Sitzung vom 9. Dezember 2022 zur Kenntnis genommen hat.

Weitere Informationen

Labor Spiez

Das Labor Spiez ist das Eidg. Institut für ABC-Schutz. Als Geschäftsbereich des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BABS) befassen wir uns auf wissenschaftlich-technischer Ebene mit den Gefährdungen durch ABC-Ereignisse und deren möglichen Auswirkungen.

Weitere Informationen

Internationale Konferenzen im Labor Spiez

Das Labor Spiez hat zwei internationale Konferenzen erfolgreich durchgeführt: Vom 11. bis 14. September fand die «5. Spiez CONVERGENCE Konferenz» und vom 14. bis 16. September der «7. UNSGM Designated Laboratories Workshop» statt. Der Generaldirektor der OPCW, Botschafter Fernando Arias, eröffnete die Spiez CONVERGENCE und besuchte anschliessend das Labor Spiez.

Weitere Informationen

Dienstleistungen

Rüstungskontrolle

Rüstungskontrolle

Das Labor Spiez bearbeitet Aufgaben im Rahmen der Umsetzung und Vorbereitung von internationalen Verträgen zu Abrüstung und Rüstungskontrolle.

Akkreditierte Stellen

Akkreditierte Stellen

Das Labor Spiez betreibt sechs von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS akkreditierte Prüfstellen.

Ausbildung

Ausbildung

Das Labor Spiez ist als Ausbildungsbetrieb tätig. Jungen Leuten aus der Region bieten wir eine Berufsausbildung als Chemie- oder Biologielaborant/in an.